Beliebt

Verd├Ąchtiges Verhalten beim Abrufen der Zellenbreite in Excel - Microsoft Excel, Arbeitsblattfunktion, Microsoft Excel 2016, Zellenformat

Nach dem, was ich gelernt habe, besteht der Weg, die Breite einer Zelle in Excel zu ermitteln, darin, die Formel einzugeben =CELL("width") in die betreffende Zelle. Dies funktioniert jeweils f├╝r eine Zelle, aber wenn ich die Formel in eine zweite Zelle kopiere, zeigt der in der ersten Zelle angezeigte Wert die Breite der zweiten Zelle an. Wenn ich die Formel in eine dritte Zelle einf├╝ge, zeigen alle drei Zellen jetzt die Breite der letzten Zelle. Was ist damit los?

Antworten:

0 f├╝r Antwort Ôäľ 1

Am einfachsten k├Ânnen Sie die Breite einer Zelle ermitteln, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben / die Zeilennummer der Spalte klicken und "Spaltenbreite .." oder "Zeilenbreite .." ausw├Ąhlen.

Dies ├Âffnet ein Fenster, in dem die Breite angezeigt wird. (Alle Zellen in derselben Spalte werden gleich sein, jedoch werden nicht alle Zellen in einer Reihe gleich sein.

=CELL("WIDTH",$A1)

Probieren Sie die obige Formel aus (dies funktioniert nur, wenn Sie nach unten einf├╝gen. Wenn Sie die Formel ├╝ber die Tabelle kopieren m├Âchten, versuchen Sie dies

 =CEL("WIDTH",A$1)